Das Radarpatent - Fahren bei Nacht mit dem Schiffsradar
Erlaubnis zum Fahren von Schiffen mit Radar in unsichtigem Wetter
Start News & Termine Häfen Reviere Chartern Wohnen Strände Wetter Für Skipper
& Mannschaft
Boote & Zubehör Adressen Institutionen Sportbootschulen Sportbootscheine Bücher Software

Radarpatent  (Radarschifferpatent, Radarschifferzeugnis)

Ein Radarpatent wird benötigt um ein Schiff (Sportboot oder Binnenschiff) mit Radar bei unsichtigem Wetter oder in der Nacht auf Binnenschifffahrtsstraßen zu führen. Ohne Radar darf ein Schiff bei Unsichtigkeit nicht auf den Binnenschifffahrtstraßen fahren. Auf den Seeschifffahrtstraßen ist das Radarpatent nicht vorgeschrieben - aber durchaus nützlich, wenn es darum geht unter Radar sicher zu navigieren. Das Radarpatent ist Europaweit gültig.

Die Prüfung für das Radarpatent

Die Prüfung ist unterteilt in eine theoretische und eine praktische. In der theoretischen Prüfungen müssen 60 Fragen durch ankreuzen der richtigen Antwort beantwortet werden. Hat der Prüfling mindestens 44 Fragen richtig beantwortet ist die Prüfung bestanden. Im Anschluss an die theoretische Prüfung folgt die praktische Prüfung. Hier muss der Prüfling das Gerät bedienen (einschalten, einstellen) und Radarbilder während der Fahrt deuten können. Außerdem muss er dem  Rudergänger Kommandos erteilen. Zusätzlich müssen erforderliche Schallsignale  und Funksprüche abgegeben werden.  Der Prüfling muss mit Radar zu Tal und zu Berg fahren. Einfahren in ein Hafen sowie Ausfahren. Geprüft werden auch  das Begegnen und Überholen, Halten und Anlegen sowie das Verhalten bei besonderen Vorkommnissen. Diese können zum Beispiel eine Störung am Radargerät sein.
Besteht der Prüfling einen Teil der Prüfung nicht (Praxis oder Theorie) kann der nichtbestandene Teil wiederholt werden.

Voraussetzungen und benötigte Unterlagen

  • Mindestalter 18 Jahre
  • SBF Binnen  (oder Sportschifferzeugnis E oder Sportpatent)
  • Passbild
  • Kopie des Personalausweises
  • Kopie des Funkzeugnis UBI oder USZ

 

ostsee-marinas.de

Empfehlungen

folgt in Kürze


Wichtiges
Impressum
Kontakt
Datenschutz

Chartern
Segelyacht chartern Ostsee
Motoryacht chartern
Motorboote mieten
Hausboote chartern
Boote & Zubehör
Bootsversicherungen
Yachthandel
Zubehör für Boote
Urlaubsideen
Ostsee Kreuzfahrt
Wellnessurlaub
Ostsee Golfsport
Ostsee Inseln
Fehmarn
Usedom
Rügen
Neue Häfen
Baltic Bay Laboe
Marina Boltenhagen
Marina Lauterbach

© 2004 - 2019 Ostsee-Marinas.de - Sportbootführerscheine